Kopfzeile

Inhalt

Gesuch zur Durchführung des 1. Mai-Festes

Es ist Tradition, dass die jungen Männer, die neu in den Militärdienst eintreten müssen, den jungen Frauen desselben Jahrgangs in der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai ein Maitannli stellen und dieses gemeinsam bewachen. Es ist üblich, dass der Jahrgang diesen Anlass vor Ort festlich begeht. Es ist nicht Brauch, dass eine Delegation des Jahrgangs in anderen Dörfern die Maitannli beschädigt oder umsägt.

Für diesen Anlass ist das nachstehende Gesuch einzureichen.

Bitte beachten Sie, dass für eine gewerbliche Tätigkeit anlässlich des 1. Mai-Festes zusätzlich ein Anlassbewilligungsgesuch einzureichen ist. Dieses ist ebenfalls im Online-Schalter publiziert.

Aktionen

Zugehörige Objekte

Name Telefon Kontakt
Bau 062 387 71 22 Kontaktformular
Name Vorname FunktionTelefonKontakt
Name Verantwortlich Telefon