Kopfzeile

Inhalt

Einzahlungsscheine Gemeindevorbezug

Benützen Sie beim Bezahlen Ihrer Steuern bitte die von uns vorgedruckten Einzahlungsscheine.

Gerne lassen wir Ihnen zusätzliche, leere Einzahlungschein zur Bezahlung der Vorbezugsrechnung zukommen.

Für die definitive Steuerabrechnung können wir Ihnen keine leeren Einzahlungsscheine zustellen. Ist Ihnen die termingerechte Zahlung nicht möglich, reichen Sie bitte ein schriftliches Stundungsgesuch ein. Die Anfrage für ein Stundungsgesuch kann mit dem Online-Dienst „Stundungsgesuch/Gesuch um Ratenzahlung Gemeindesteuern“ gestellt werden.

Zugehörige Objekte

Name Vorname FunktionTelefonKontakt
Name Verantwortlich Telefon

Bemerkung

Mit diesem Dienst können Sie einen persönlichen Kontoauszug für die Gemeindesteuern bestellen

Verfahren

Nach Erhalt Ihrer Bestellung werden wir Ihnen die gewünschte Anzahl Einzahlungsscheine zur Bezahlung Ihrer Vorbezugsrechnung per Post zustellen.

Online-Formular

Bitte alle zwingenden Felder (*) ausfüllen.