Willkommen auf der Website der Gemeinde Egerkingen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • PDF
  • Druck Version

Inventaraufnahme

Zuständige Abteilung: Inventuramt

Gemäss Verfügung des Regierungsrats des Kantons Solothurn vom 18. August 1959 ist nach jedem Todesfall innerhalb von 30 Tagen ein Inventar aufzunehmen, sofern die verstorbene Person Vermögen hinterlässt. Unter bestimmten Voraussetzungen muss der Nachlass gesichert werden (EG ZGB § 173). Hinterlässt der Erblasser kein Vermögen, ist die Vermögenslosigkeit zu bescheinigen (EG ZGB § 183).

Der Inventurbeamte nimmt nach Eingang der zivilstandsamtlichen Todesmeldung mit den Angehörigen Kontakt auf. Informationen zur Inventaraufnahme sowie zu den beizubringenden Unterlagen finden Sie nachstehend.
zur Übersicht