Sperrung der Bahnstrecke Olten-Oensingen-Solothurn

Die Bahnstrecke Olten-Oensingen-Solothurn ist diesen Herbst an den drei Wochenenden vom 6./7. Oktober, 20./21. Oktober und 10./11. November 2018 unterbrochen. Grund dafür sind umfangreiche Fahrleitungsarbeiten im und um den Bahnhof Wangen an der Aare. Diese haben an den besagten Wochenenden Fahrplanänderungen im Personenverkehr zur Folge.

Die Wochenendsperren erlauben die Fahrleitungserneuerungsarbeiten nicht nur sicherer, sondern auch wesentlich effizienter vorzunehmen. Sie verkürzen die Gesamtbauzeit um rund 30 Nächte. Entsprechend verringern sich die Gesamtdauer der Emissionen, das baubedingte Störungsrisiko und die Kosten.

Nachstehend finden Sie einen Beschrieb der Arbeiten und deren Auswirkungen auf den Fahrplan.


Dokument 180903_Gemeindeinfo_Streckensperre.pdf (pdf, 273.4 kB)


Datum der Neuigkeit 1. Okt. 2018
  zur Übersicht

Gedruckt am 11.08.2020 17:45:19